Reisebericht 1 (2008)

Geschrieben von Admin am . Veröffentlicht in Urlaub

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

logo3Campingplatz Vitznau am Vierwaldstättersee Schweiz


urlaub 2
Sommerurlaub vom 02.07 - 24.07.2008


Unser Reiseziel in diesem Jahr ist der Campingplatz Vitznau am Vierwaldstättersee Schweiz.
Sind wieder in der Nacht gefahren. Geschafft haben wir ca 850Km bis zum Campingplatz am Tunisee an der A5.

Camping Tunisee (48.064370, 7.814440):
Anreise Schweiz2

Ein Badesee ist auch vorhanden.
Anreise Schweiz8

Anreise Schweiz9

Camping Vitznau Vierwaldstättersee.
Der Campingplatz ist terassenförmig angelegt. Für die heißen Tage ist ein Schwimmbechen zur Abkühlung vorhanden.

Ausflugziele waren:
- Aereschlucht (03.06.2008)
- Beatushöhle (04.06.2008)
- Rhönegletscher (05.06.2008)
- Gissbachfälle (06.06.2008)
- Rheinfall Schaffhausen (08.06.2008)
- Schluchtensteig Schwarzwald (09.06.2008)

5671dd74c50af5705085be09fd

IMGP1196

IMGP1198

IMGP1200

zur Homepage

Die Aareschlucht:
Areschlucht01

Areschlucht02

Areschlucht04

Areschlucht09

Beatushöhle:
Beatushöhlen01

Beatushöhlen02

Beatushöhlen13

Beatushöhlen14

Auf dem Rückweg - Rast am Thunersee
Tunersee Rast1

Tunersee Rast2

Rhonegletscher: Ist aber etwas kälter hier Oben.
IMGP1261

IMGP1264

Rhonegletscher Eisgrotte:
IMGP1277


In der Eishöhle:
IMGP1275

Gissbachfälle:
Giessbachfälle1



Giessbachfälle2

Giessbachfälle5

Giessbachfälle6

Giessbachfälle7

IMGP1218



Der Bodensee:
Camping Birnau-Maurach ?
Bodensee1

Rheinfall Schaffhausen mit dem Schiff:
IMGP1320




Der Schluchtensteig im Schwarzwald. Einer der schönsten Schluchten in Deutschland. Start dieser Wanderung ist der Kiosk Wutachmühle (47.848708, 8.450373)
IMGP1325

IMGP1326

IMGP1328

Tags: Urlaub Reisebicht Italien

Kommentare powered by CComment

Impressium

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Haftungsausschluss

Der Inhalt dieser Homepage ist eine Zusammenstellung von Informationen aus dem Internet. Es wird deshalb keine Haftung sowie eine Garantie auf Richtigkeit gegeben. Die Benutzung der Wegbeschreibungen dieser Homepage geschieht auf eigenes Risiko. Die Nutzung aller hier aufgeführten Informationen erfolgt stets auf eigene Gefahr! Es wird keine Haftung (aus keinem Rechtsgrund) für etwaige Schäden übernommen, die auf fehlenden oder fehlerhaften Angaben auf diesen Seiten beruhen. Die einzelnen Bewertungen bzw. Einstufungen sind immer subjektiver Natur. Wir empfehlen auf gefährlichen Routen grundsätzlich die Verwendung von Klettersteigset, Klettergurt und Steinschlaghelm oder die Begleitung durch einen Bergführer.